27 April 2007

Ordnung 2.0: Weg durch den Info-Dschungel

Im OBJEKTSpektrum (Ausgabe Mai/Juni 2007) habe ich mal beschrieben, wie die Ordnungskonzepte "Ordner" (Folder) und "Etiketten" (Tags) funktionieren und was Sie selbst damit anfangen können...

Netterweise gibts den Artikel auch zum Download als pdf.

Aus dem Abstract:
Wie halten Sie Ordnung in den Dateien und E-Mails auf Ihrem Rechner? Grübeln Sie noch, wohin Sie eine bestimmte Datei speichern sollen, oder ordnen Sie schon in Web-2.0-Manier? Lesen Sie hier den Reality-Check von "Tags-versus-Folders".


Aah - eine Kleinigkeit mögen die Mac-User unter Ihnen vielleicht ausprobieren: Tag-Support mit Quicksilver, beschrieben in Lifehacker, vor langer Zeit :-)

1 comment:

Ralf Kretzschmar-Auer said...

Ich habe den Artikel mit Spaß gelesen. Nett zu sehen, dass Sie mittlerweile zum Macianer geworden sind :-)

Für alle die (noch) unter Windows arbeiten (müssen): Tag2Find macht Tags auch für Windows-User verfügbar.