04 September 2016

Praktische Tipps für arc42

arc42 hat sich als de-facto Standard für die Dokumentation von Softwarearchitekturen etabliert, zumindest in der D-A-CH Region. Schon länger gab es online diverse Beispiele, seit März diesen Jahres habe ich gemeinsam mit Michael Simons und Stefan Zörner dazu ein eBook veröffentlicht (als LeserIn dieses Blogs erhalten Sie bis Ende 2016 ganze 42% Rabatt!).
Arc42 in Aktion

...in Aktion

Aber DAS wollte ich hier gar nicht in den Fokus rücken - vielmehr sollen konkrete Tipps zur Anwendung von arc42 zur Sprache kommen: Schon seit Jahren unterstütze ich Unternehmen unterschiedlicher Branchen und Größen beim Einsatz von arc42 in Entwicklungs- und Wartungsprojekten. Dabei konnte ich eine Vielzahl von Tipps und Ratschlägen sammeln - die nun endlich mal in gesammelter Form (als Buch) verfügbar sind. Peter Hruschka hat aus seiner vielfältigen Erfahrung, häufig aus Embedded und RealTime Umfeldern, kräftig beigesteuert, so dass wir auf insgesamt 200 Tipps rund um den Einsatz von arc42 gekommen sind. Ob es um arc42 in agilen Umfeldern geht, oder um die Anwendung in besonders großen (oder besonders kleinen) Systemen - stets liegt der Fokus auf praktischer Anwendbarkeit und Angemessenheit.

... Advent kommt bestimmt

Auf arc42 veranstalten wir ja regelmässig Aktionen, bei denen wir unseren LeserInnen kleine Geschenke versprechen. So viel sei hier verraten: Die Advents-Aktion 2016 hat etwas mit diesen Tipps und dem obigen Literaturhinweis zu tun... Es lohnt sich daher, gegen Jahresende ab-und-zu mal auf der Website vorbei zu schauen (oder dem noch jungen arc42-Twitter Account zu folgen).

one last thing

Übrigens schreibt gerade auch Ralf Müller (einer der Committer bei arc42 und langjähriger Nutzer!) ebenfalls gerade ganz aktiv einen Blog zum praktischen Einsatz von arc42.

No comments: